Gibson Les Paul – interessante Informationen zur berühmten Gitarre

In diesem Video erfährt man ein paar interessante Informationen zur berühmten Gibson Les Paul Gitarre. Die Geschichte des Burstbuckers (Low-Output; der Name kommt von der Sunburst Les Paul), die Verwendung des Holzes, die Two-Piece-Bridge (welche man zur Verringerung des Saiten-Winkles nutzen kann, um die Belastung zu verringern) und Informationen, warum sich die D und G Saite so schnell verstellen. Ausserdem ein Vergleich zur Fender Stratocaster.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>